INTERNATIONAL ZERTIFIZIERT
QUALITÄTSMANAGEMENTSYSTEM

Mit unseren hochpräzisen CNC-Drehmaschinen, unseren CNC-Bearbeitungszentren und anderen Maschinen in klimatisierten Fabriken können wir eine Qualitätsproduktion sicherstellen, insbesondere für Drehkörper, aber auch für viele andere Typen. In-Prozess-Kontrollen und eine 100%ige Sichtprüfung des Warenausgangs stellen sicher, dass die gelieferte Ware den höchsten Qualitätsstandards entspricht. Wir versuchen auch, mit unseren Produkten und Dienstleistungen flexibel auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen.
Zur Kontrolle unserer dokumentierten Prozesse setzen wir regelmäßig kalibrierte Messgeräte ein, wie z.B. Spektrometer, Brinnel-Härtemessgeräte, 3D-Messmaschinen, Oberflächenrauhigkeitsmessgeräte, sowie alle notwendigen Mess- und Prüfmittel. Seit 2003 betreiben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach der Norm ISO9001, zertifiziert durch den TÜV SÜD. Wir schulen und entwickeln unsere Kollegen und Lieferanten regelmäßig. Mit validierten Gießverfahren versuchen wir, den Anforderungen der medizinischen Geräteindustrie gerecht zu werden.

Unsere Qualitätspolitik

Die Geschäftsführung von Kokilla Prec Ltd. hat die Richtlinien festgelegt, die den Betrieb des Qualitätsmanagementsystems nach ISO 9001:2015 (MSZ EN ISO 9001:2015) leiten.

Das Ziel unseres Unternehmens ist es, sich auf die fortschreitende Verbesserung der Qualität in den Bereichen Werkzeugbau, Kokillen- und Aluminiumdruckguss, CNC-Bearbeitung und Wärmebehandlung zu konzentrieren, um den steigenden Anforderungen unserer Kunden und dem hart umkämpften Markt gerecht zu werden. Die Qualität der geleisteten Arbeit und die Kundenzufriedenheit sind entscheidend für den Erfolg unseres Unternehmens, daher ist das Betreiben eines effektiven Qualitätsmanagementsystems ein erklärtes Managementziel.

Es ist von größter Wichtigkeit, die gleichbleibende und zuverlässige Qualität der von uns hergestellten Produkte durch kontinuierliche Überwachung sicherzustellen und das Vertrauen unserer neuen und bestehenden Kunden zu erhalten und zu stärken.

Alle Mitarbeiter von Kokilla Prec Ltd. müssen die materiellen und geistigen Voraussetzungen für Qualitätsarbeit erhalten und auf die Auswirkungen ihrer Arbeit auf die Qualität aufmerksam gemacht werden.

Es liegt in der Verantwortung aller Führungskräfte, Maßnahmen zur Erreichung der oben genannten Ziele einzuführen und mit ihren Mitarbeitern umzusetzen.

Das eingeführte Qualitätsmanagementsystem entspricht den Anforderungen der ISO 9001:2015 (MSZ EN ISO 9001:2015) und ist verbindlich für die Produktionstätigkeit der Kokilla Prec Ltd.

Wir betrachten die folgenden Punkte als wesentliche Bedingungen und Ziele für die Entwicklung unseres Unternehmens:

  • unseren Kunden mit einem sich ständig modernisierenden und erweiternden Maschinenpark zur Verfügung zu stehen,
  • kontinuierliche berufliche Weiterbildung,
  • kürzere Fristen, Flexibilität bei der Anpassung an künftige Änderungen in der Art der Arbeit,
  • Erhöhung der Kundenzufriedenheit durch risikobasierten Ansatz/Vorbeugung potenzieller Probleme, Angebot möglicher Zusatzinformationen, kontinuierliche Information,
  • Marktwachstum,
  • Steigerung der Effizienz in der Arbeitsweise,
  • Gewinne steigern.